FORUM

Finde Antworten, stelle Fragen & verbinde Dich mit unserer Community.

Startseite Forums Luzides Träumen Was ist Dein Lieblings-RealityCheck?

  • Creator
    Diskussion
  • #13023 antworten

    Andreas
    Keymaster

    Ich selbst nutze am häufigsten den Finger-Abzählen-RC oder halte mir die Nase zu.
    Wie sieht es bei Dir aus?
    Kennst Du vielleicht einen RC, der noch ganz unbekannt ist? Es würde mich sehr freuen, wenn Du ihn mit uns teilst.

  • Was ist Dein Lieblings-RealityCheck?

    Mike antwortete 6 months, 1 week aktiv. 3 Mitglieder · 4 Antworten
  • Christian

    Mitglied
    1. Februar 2022 at 22:16

    Wenn ich wirklich einen Klartraum habe, brauche ich meistens keinen RC. Ich weiß es plötzlich einfach irgendwie. Leider passiert das nur sehr selten.

    In der Realität schaue ich immer wieder mal auf meine Hände. ich weiß nicht, warum ich das im Traum nicht auch einfach mache. Die Traumhände sehen wirklich komisch aus und können einen Traum sofort bestätigen und damit den Klartraum auslösen.

    Immer wieder verpasse ich auch klare Hinweise im Traum wie falsch gehende Uhren oder nicht funktionierende Lichtschalter. Darüber ärgere ich mich immer ein bisschen, wenn ich dann aufwache.

    Ich denke mir dann immer: “Wieder die Chance auf einen Klartraum verpasst!”

  • Mike

    Administrator
    2. Februar 2022 at 12:40

    Hallo Christian, dennoch hast Du schon ein Bewusstsein dafür entwickelt, auf Traumzeichen zu achten. Das kritische Bewusstsein, das hier natürlich gefragt ist, kannst Du auf vielerlei Wege in den Alltag einbauen. Hast Du schon ein Totem? Also einen kleinen Gegenstand, den Du irgendwo platzierst und immer dann, wenn Du ihm begegnest, einen Reality Check ausführst? Nach und nach wirst Du erkennen, dass Du den RC dann deutlich öfter machen wirst. Liebe Grüße

    • Christian

      Mitglied
      5. Februar 2022 at 23:21

      ein Totem habe ich noch nicht, weil ich ehrlich gesagt gar nicht weiß, welchen Gegenstand ich immer mit dabei haben möchte. Eigentlich wäre es ja ganz einfach. Ich habe in der Realität praktisch immer mein Smartphone oder meine Geldbörse in der Tasche und benutze diese Gegenstände ja andauernd. Komischerweise kann ich mich bisher an keinen einzigen Traum erinnern, in dem ich eines dieser Teile verwendet hätte.

      • Mike

        Administrator
        8. Februar 2022 at 11:34

        Vielleicht kannst Du das als Traumzeichen nutzen. Wobei Du ja sagtest, dass Du nicht träumst, dass Du auf das Handy schaust. Wiederholen sich manchmal die Erlebnisse im Traum? Ich träume oft von meiner alten Schulklasse. Das nutze ich dann um zu erkennen, dass ich träume. Und als Totem nutze ich einen schönen Edelstein.

Antwort senden an: Andreas
Your information:

Diskussionseröffnung
0 von 0 Antworten June 2018
Jetzt
>
HigherMind Trainingskurse zur Bewusstseinsentfaltung Anonym hat 4,76 von 5 Sternen 273 Bewertungen auf ProvenExpert.com