Das bedeutet die Lebenszahl 3

"Aller guten Dinge sind 3". Hast Du dich schon mal gefragt, woher diese Sprichwörter in Kombinationen mit Zahlen kommen? Was ist die Bedeutung dahinter? Jeder Zahl wird in der Numerologie eine besondere Qualität zugesprochen, die auch auf uns als Mensch eine Wirkung haben. So können wir anhand von Zahlen Prägungen und Tendenzen über unser Verhalten ableiten. Aus diesem Grund werden besonders gerne die sogenannten Lebenszahlen berechnet. Die Lebenszahl 3 ist hierbei eine Zahl mit einer ganz besonderen Bedeutung.  

Die 3 ist eine Glückszahl. Was sie im Sinne der Numerologie ausdrückt und welche Potenziale und Gefahren in ihr schlummern, wenn Deine Lebenszahl oder Namenszahl die 3 ist, erfährst du hier.

Woher stammt die Lebenszahl 3?

Die Zahl 3 ist die Zahl der Lebensfreude. Sie ist die bedeutendste Glückszahl der Welt ("aller guten Dinge sind 3"). Sie gilt als Zahl der Entspannung, der Kreativität und Fülle. Sie ist eine geistige Zahl und gilt daher auch als Zahl des Heilens. Entstanden ist sie aus der Dualität von 1 und 2, denn 1 + 2 ergibt 3. Damit versinnbildlicht sie die Vereinigung von männlich und weiblich, woraus sich die göttliche Dreifaltigkeit begründet. Auch das Auge Gottes ist immer von einem Dreieck umgeben. In vielen Kulturen teilen sich auch immer 3 Götter die Herrschaft.

Man spricht auch von 3 Phasen im Leben, nämlich Geburt, Leben und Tod. Aber auch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und damit beinhaltet die 3 auch die Lebenskraft, die in einem steckt und aus der 1 und der 2 in Verbindung entsteht. Beschwörungen, Formeln und Mantren werden meist immer dreimal ausgesprochen, damit sie wirken. In vielen Geschichten und Märchen lässt sich die Zahl 3 finden. Eine gute Fee gewährt 3 Wünsche. Auch das Sprichwort: „aller guten Dinge sind 3“ hat hier seinen Ursprung. Symbol für die 3 ist in allen Kulturen das Dreieck.

lebenszahl 3

Zahl 3 (Glück, Kreativität)

Die Zahl 3 ist eine Glückszahl und steht auch für Lebensfreude, Fülle und Kreativität. Sie gilt auch als Zahl des Heilens und deutet auf künstlerisches Potenzial hin. 

Gefahren

Potenziale

  • Selbstdarstellung
  • Eitelkeit
  • Geltungsdrang
  • aufgesetztes Verhalten
  • sehr kreativ
  • Macher-Mentalität
  • schnelle Auffassungsgabe
  • in Rollen schlüpfen, unterhalten

Die Bedeutung der Lebenszahl 3

Machen wir weiter mit der Lebenszahl 3 Bedeutung.
Die 3 als Quersumme im Geburtsdatum bedeutet, du hast die Lebenszahl 3. Sie steht für Dreifaltigkeit, aber auch für Kreativität und Lebensfreude. Sie ist durch alle Kulturen hinweg eine Glückszahl, steht für Entspannung und für Fülle und ist sie auch die Zahl des Heilens. In ihrer Bedeutung ist die 3 eine magische Zahl, da Formeln und Gebete und Mantren meist dreimal wiederholt werden.

Die 3 steht auch für eine schnelle Auffassungsgabe. So sind die Menschen mit Quersumme 3 meist nicht auf den Kopf gefallen und können relativ schnell können schnell Zusammenhänge erfassen. Das heißt nicht, dass sie einen höheren Bildungsstand haben müssen, sondern dass sie einfach nur schnell begreifen und schlussfolgern. Das sind Menschen, die Initiative ergreifen. Sie warten nicht erst darauf, bis sie gebeten werden etwas zu tun., sondern handeln direkt. Sie haben also eine Macher-Mentalität. Es sind auch Personen oder Künstler, die ihren Selbstausdruck ausleben, Schriftsteller, Sänger oder Schauspieler eben. Kurzum, sie leben ihre Seele aus und versetzen sich in andere Rollen und Figuren oder zeigen sich, wie sie eben sind, und unterhalten trotzdem. 

Diese Potenziale und Gefahren stecken in der Lebenszahl 3

kreativitaet kuenstler

Menschen mit der Lebenszahl 3 sind sehr kreativ und außerordentlich künstlerisch begabt. 

Die 3 beinhaltet also ein starkes künstlerisches Potenzial. Nicht nur Menschen mit der Lebenszahl 3, sondern auch alle, die am 30. Oder 31. eines Monats geboren sind, sind von diesem Künstlerpotenzial geprägt. Das kann auch ein Hinweis sein, dass vielleicht in dir noch völlig unbemerkt dieses künstlerische Potenzial ruht. Jedoch muss das nicht zwangsläufig professionell ausgelebt werden.

Vielleicht bist du auch einfach jemand, der gerne zu Hause malt oder bastelt. Dennoch liegt das Potenzial für die Kunst irgendwo in dir. In der negativen Ausprägung der 3 kann sich diese künstlerische Begabung auch als Eitelkeit oder Geltungsdrang zeigen. Manchmal ist es vielleicht auch einfach zu viel des Guten und es wirkt so ein bisschen aufgesetzt, was ebenfalls von anderen negativ empfunden wird. Insofern ist es eben die Aufgabe der Seele, diese Tendenzen hier eher maßvoll auszuleben.

So geht es jetzt weiter

Übrigens: Hier auf Highermind zeigen wir dir alles zur Zahlenmagie der Numerologie und ganz genau, wie Du deine Lebenszahl berechnen kannst. Im Anschluss empfiehlt es sich dann, noch die Namenszahl zu berechnen. Wir haben zu jeder berechneten Lebens- oder Namenszahl von 0-9 sogar einzelne Artikel angefertigt. So findest Du auf jeden Fall heraus, was Deine Zahlen für Dein Leben bedeuten. 

lebenszahl berechnen

In diesem Artikel zeige ich Dir detailliert, wie Du Deine Lebenszahl berechnen kannst und welche Aussage Lebenszahlen über Dich haben.

lebenszahl berechnen

Nachdem Du Deine Lebenszahl berechnet hast, solltest Du auch noch Deine Namenszahl berechnen. Diese zeigt Dir, wie Du Deine Potenziale nutzen kannst.

lebenszahl berechnen

Wenn Du mehr über die Hintergründe und Anwendung der Numerologie erfahren möchtest, dann kann ich Dir diesen Artikel empfehlen.

Wir möchten Dich jetzt nicht allein lassen! Wenn Du mehr über die Gesetzmäßigkeiten und Energien des Universums lernen möchtest, dann kann ich Dir unsere Wake-Up-Challenge ans Herz legen.

Hast Du noch Fragen oder sonstige Anregungen zur Numerologie, den 7 hermetischen Gesetzen, oder der Lebenszahl 3 Bedeutung? Dann schreibe uns doch gerne einen Kommentar. Wenn Dir der Artikel geholfen hat, dann schicke ihn auch gerne Deinen Freunden oder Deiner Family weiter. Vielen Dank!

Related Articles

>