was-sind-lichtwesen

Was sind Lichtwesen?

Lichtwesen sind spirituelle Geschöpfe, die in höheren Dimensionen der Realität existieren. Oft werden sie mit Attributen wie Liebe und einem sehr weit entwickelten Bewusstsein assoziiert. Sie haben keinen grobstofflichen Körper, der wie beim Menschen aus Materie besteht, sondern sind feinstofflicher Natur.

Obwohl sie nicht in unserer Bewusstsein-Dimension leben, können wir sie manchmal wahrnehmen. Denn Lichtwesen sind in der Lage, mit Menschen in Verbindung zu treten. Sie werden als spirituelle Helfer angesehen, die Menschen in schwierigen Situationen zur Seite stehen oder bei der spirituellen Entwicklung unterstützen.

Wenn du mehr über Lichtwesen erfahren und lernen möchtest, lese jetzt hier weiter.

Sind Lichtwesen Engel?

lichtwesen-engel

Eine der bekanntesten Formen von Lichtwesen sind Engel.

Lichtwesen sind unsichtbare Gefährten, die wir mit bloßem Auge nicht erkennen können, weil sie keinen physischen Körper besitzen. Anstelle von Materie besteht ihr Körper aus Licht. Trotzdem sind wir dazu in der Lage, mit ihnen zu kommunizieren. Wir können von ihnen lernen und Hilfe empfangen. Sie fungieren als Begleiter, Beschützer, Wegweiser und Boten auf unserem Weg. Lichtwesen haben eine sehr hohe energetische Schwingung und eine tiefe Verbindung zur Göttlichkeit. Sie gelten als Quelle von bedingungsloser Liebe, Weisheit und spiritueller Führung. Ihre Handlungen sind wertfrei und ohne Erwartung von Gegenleistung.

Sie akzeptieren uns so, wie wir sind und wollen uns stets unterstützen. 

Eine bekannte Form von Lichtwesen sind Engel. Sie gelten als himmlische Boten und Helfer, die in großen Weltreligionen wie dem Christentum, dem Islam und dem Judentum vorkommen. Sie fungieren als Mittler zwischen Gott und den Menschen. „Angelos“ ist Griechisch und bedeutet Bote. Außerdem bewachen und beschützen sie Menschen auf ihrer irdischen Reise. Jeder Mensch hat einen Engel, der ihn ein gesamtes Leben lang begleitet. Engel verbreiten Gnade und Segen. Sie kommunizieren durch Träume und Visionen mit uns. Wir können sie durch ein Gefühl von Präsenz, Wärme, positiver Energie, Emotion oder die innere Stimme erfahren.

Eine besonders mächtige und einflussreiche Form von Lichtwesen Engel sind Erzengel. Innerhalb einer Gruppe von Engeln nehmen Erzengel eine führende Position ein und bekleiden einen höheren Rang. Bekannte Beispiele aus spirituellen Traditionen sind beispielsweise Erzengel Michael, Gabriel, Raphael oder Uriel.

Lichtwesen in Menschengestalt

Lichtwesen in Menschengestalt sind Geschöpfe, die eine oft hohe spirituelle Entwicklung erreicht haben und in einer Form erscheinen, die der menschlichen ähnelt. Sie unterscheiden sich von gewöhnlichen Menschen durch ihre spirituelle Natur und Fähigkeiten. 

Zum einen zählen aufgestiegene Meister dazu. Sie gelten als spirituelle Lehrer, die einst menschliche Individuen waren, aber eine sehr hohe spirituelle Ebene erreicht und die physische Reinkarnation überwunden haben. Buddha oder Jesus sind solche Beispiele für Lichtwesen in Menschengestalt.

Zum anderen gibt es in der hinduistischen Tradition Avatare, die als Inkarnationen von Gottheiten in menschlicher Form angesehen werden. Sie kommen auf die Erde, um die Menschheit zu lehren und zu führen und sind Lichtwesen Menschen.

Darüber hinaus gibt es sogenannte Lichtarbeiter und Sternensaat. Hier handelt es sich um Menschen, die glauben, dass sie eine besondere spirituelle Mission haben und inkarniert sind, um der Menschheit auf dem Weg ins Licht zu helfen und das Bewusstsein zu erhöhen.

Lichtwesen erkennen

lichtwesen-erkennen

Es ist möglich Lichtwesen und ihre Botschaften zu erkennen, allerdings muss man hierfür sehr bewusst sein.

Um ein Lichtwesen erkennen zu können ist es notwendig, Sensibilität und Verbindung zum eigenen inneren Wesen zu kultivieren. Wertvolle Werkzeuge dazu sind Meditation, das Praktizieren von Dankbarkeit und das Bewahren von innerem Frieden und Balance. Damit können wir uns für die Erfahrung von Lichtwesen öffnen. 

Die Präsenz von Lichtwesen kann durch tiefes inneres Wissen oder intuitive Ahnung erkannt werden. Deshalb ist es wichtig, der Intuition zu vertrauen und auf Synchronizitäten und bedeutsame Zufälle zu achten. Denn Lichtwesen nehmen auf diese Weise Kontakt mit uns auf und senden Botschaften.

Lichtwesen haben einen hohen Grad an Empathie und Mitgefühl, verfügen über innere Ruhe und Gelassenheit und strahlen bedingungslose Liebe aus. Sie sind selbstlos und aufrichtig und besitzen eine tiefe Verbindung zur Intuition und Spiritualität.

Lichtwesen agieren auf einer hohen Frequenz und strahlen besondere Schwingungen aus. Eine weitere Möglichkeit, Lichtwesen zu erkennen, ist deshalb die Aura, also das Energiefeld, das sie umgibt. Die Aura dieser Geschöpfe ist normalerweise leuchtend hell und besteht aus lebendigen, klaren Farben wie Weiß, Gold, Blau und Grün. In der Regel ist die Aura von anderen Lebewesen für das menschliche Auge zwar unsichtbar. Aber Aura-Sehen kann trainiert werden. In einem extra Artikel beschreiben wir dir, wie das geht.

Lichtwesen Zeichen & Symbole

Lichtwesen kommunizieren auf subtile, symbolische Weise mit uns. Lichtwesen Zeichen sind nicht immer unmittelbar erkennbar. Für den aufmerksamen Beobachter können sie aber eine tiefe Bedeutung haben. Oft schenken sie wichtige Einsichten oder beantworten persönliche Fragen.

Eine der häufigsten Wege, wie Lichtwesen mit uns Kontakt aufnehmen, sind intuitive Eingebungen oder Gedankenblitze. Diese spontanen Erkenntnisse erreichen uns in Momenten der Stille genauso wie während alltäglicher Aktivitäten. 

Lichtwesen Zeichen erscheinen uns auch in unseren Träumen. Immer wieder berichten Menschen von bedeutungsvollen Träumen, in denen sie Anleitungen oder Botschaften von Lichtwesen empfangen haben. Diese Träume sind in der Regel besonders lebhaft und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. 

Darüber hinaus können bestimmte Melodien oder Lieder, die uns tief bewegen und berühren, als Lichtwesen Zeichen interpretiert werden. Auch scheinbar unerklärlich angenehme Düfte, die wie aus dem Nichts plötzlich auftreten und oftmals ebenso plötzlich wieder verschwinden, zählen dazu.

Eine weitere Art, mit uns in Kontakt zu treten, sind Lichtwesen-Symbole. Natürliche Elemente wie Federn, Steine oder Kristalle, die wir als besonders oder schön empfinden, sind solche Beispiele in physischer Form. Sie können sanfte Botschaften eines Engels sein, der sich in unserer Nähe befindet und seine Unterstützung signalisiert. Natürliche Phänomene wie ungewöhnlich geformte Wolken und farbenprächtige Regenbögen haben beruhigende, positiv stimmende Wirkung und zählen ebenso zu Engelsbotschaften.

Auch Engelszahlen, die anhand von wiederkehrenden Zahlenfolgen auf Uhren, Nummernschildern oder Quittungen auftauchen, können Lichtwesen-Symbole sein. Engelsnummern wie 111, 333 oder 555 tragen bestimmte Botschaften und Bedeutungen, die als liebevolle Führung oder Bestätigung dienen können.

Lichtwesen Zeichen und Lichtwesen Symbole sind immer persönlich und einzigartig. Sie rufen ein Gefühl des Erkannt- und Verstandenwerdens hervor. Ihre Bedeutung kann sich im Kontext unserer individuellen Erfahrungen und unseres Glaubens erschließen.


 

Lichtwesen in der Mythologie

Lichtwesen spielen in vielen Mythologien weltweit eine wichtige Rolle. Oft werden sie als bedeutende und spirituelle Lichtgötter dargestellt. In der griechischen Mythologie beispielsweise gibt es Apollo und Titanin Theia, die als Götter des Lichts verehrt werden. 

lichtwesen-mythologie

Lichtelfen sind Lichtwesen, welche aus der nordischen Mythologie.

In der nordischen Mythologie finden sich Lichtelfen, auch „Ljósàlfar“, die in Alfheim leben und für ihre Schönheit und ihr leuchtendes Wesen bekannt sind. Sie repräsentieren das Gute und Reine. 

In der hinduistischen Tradition haben Devas und Devis eine wichtige Funktion. Sie werden als Götter oder himmlische Wesen betrachtet, die verschiedene Aspekte der Welt und des Lebens steuern und leiten. Aruna ist beispielsweise eine Verkörperung der aufgehenden Sonne und bekannt als Wagenlenker der Sonnengottheit Surya. 

Aus der germanischen Mythologie kennen wir Freyr, den Gott des Sonnenlichts und in der römischen Mythologie verkörpert Aurora die Göttin der Morgenröte.

Lichtwesen Erscheinungen

Immer wieder gibt es Berichte von Menschen, die Lichtwesen Erscheinungen gehabt haben wollen. Besonders in religiösen oder spirituellen Kontexten sind diese Begegnungen verbreitet. Typischerweise werden die Erscheinungen von Gefühlen tiefer Ruhe, Liebe, Erleuchtung oder spiritueller Erleuchtung begleitet. Lichtwesen Erscheinungen können stark variieren. Einige beschreiben sie als sichtbare Manifestationen in menschlicher oder ätherischer Form. Andere erleben sie als innere Vision, gefühlt durch eine starke Präsenz oder intuitive Wahrnehmung. Häufig werden die Begegnungen als lebensverändernd beschrieben, denn oft vermitteln Lichtwesen Erscheinungen Botschaften oder Einsichten, die zur persönlichen Entwicklung und zu spirituellem Wachstum beitragen.   

lichtwesen-erscheinung

Lichtwesen Erscheinungen sind insbesondere aus religiösen Kontexten bekannt.

Bekannte Lichtwesen Erscheinungen im Christentum sind beispielsweise Erzengel Gabriel, der der Jungfrau Maria verkündet, Gottes Sohn zur Welt zu bringen oder die Marienerscheinungen in Lourdes und Fatima. Im Buddhismus gibt es Berichte über die Erscheinungen von Bodhisattvas oder anderen erleuchteten Wesen, die den Menschen auf ihrem spirituellen Weg helfen. Im Hinduismus gibt es Geschichten über die Erscheinungen von Göttern und Göttinnen, die in strahlendem Licht erscheinen. Lord Krishna in der Bhagavad Gita ist solch ein Deva. Einige Menschen, die Nahtoderfahrungen gesammelt haben, berichten von Lichtwesen Erscheinungen, die Frieden, Licht und Liebe ausgestrahlt hätten.

Bin ich ein Lichtwesen?

Die Antwort auf die Frage „Bin ich ein Lichtwesen?“ hängt vom jeweiligen Glaubenssystem und der persönlichen Überzeugung ab. In spirituellen Kontexten wird oft davon ausgegangen, dass jeder Mensch ein inneres Licht oder eine spirituelle Essenz besitzt, die ihn mit höheren Bewusstseinsebenen verbindet. 

Personen, die sich von spirituellen Praktiken angezogen fühlen oder eine tiefe Verbundenheit mit dem Universum empfinden, betrachten sich manchmal als Teil eines leuchtenden Ganzen. Dies kann eine persönliche Wahrnehmung von innerem Frieden, Liebe, Mitgefühl und einem Verlangen nach spirituellem Wachstum einschließen. 

Es gibt auch Menschen, die glauben eine besondere Mission zu haben und einem höheren Zweck zu dienen, um die Welt positiv zu beeinflussen. Sie bezeichnen sich gerne als Lichtarbeiter.

Lichtwesen zeichnen sich durch bedingungslose und reine Liebe aus. Sie sind voller Mitgefühl, Großzügigkeit und Empathie gegenüber anderen Lebewesen. Sie können Leid und Schmerz anderer verstehen, spüren und lindern. Lichtwesen sind stets um das Wohlergehen und Glück ihrer Schützlinge bemüht. Außerdem sind Lichtwesen Meister der Vergebung. Sie verzeihen auch dann, wenn ihnen großer Schaden zugefügt wurde und sind nicht nachtragend. Damit lösen sie negativen Ballast auf und schaffen Raum für spirituelles Wachstum.

Zusammenfassung: Was sind Lichtwesen?

Lichtwesen sind spirituelle Geschöpfe, die eine hohe energetische Schwingung und eine tiefe Verbindung mit dem Göttlichen haben. Sie gelten als Quelle von bedingungsloser Liebe, Weisheit und spiritueller Führung. Lichtwesen können sich in verschiedenen Formen manifestieren und erscheinen Menschen in Träumen, Visionen oder sichtbarer Version. Sie fungieren als Boten, Helfer, Wegweiser und spirituelle Lehrer. Bekannte Formen sind Engel, Devas, Elfen und Feen. 

Lichtwesen handeln selbstlos und dienen dem Menschen, um ihn bei seiner spirituellen Entwicklung zu unterstützen. In der Mythologie oder im religiösen Kontext spielen Lichtwesen seit jeher eine zentrale Rolle. Sie sind auf der ganzen Welt geläufig und variieren je nach kulturellem, religiösem oder spirituellem Zusammenhang. Ihre Funktion hingegen bleibt stets die gleiche: Beschützer und Behüter der Menschheit und Verbreitung von Segen und Gnade.

Möchtest du lernen, wie du eine außerkörperliche Erfahrung machen und mit etwas Glück bewusst mit Lichtwesen in Kontakt treten kannst? Das kann dir mit Astralreisen gelingen. Astralreisen sind übersinnliche Erfahrungen, bei denen eine Person bewusst den physischen Körper verlässt und in die Astralebene eintaucht. Hier kann sie ferngelegene Orte und Parallelwelten besuchen und mit feinstofflichen Wesen in Kontakt treten. Ich lege dir mein kostenloses Astralreisen Webinar ans Herz. Hier kannst du lernen, wie du noch heute Nacht eine Astralreise erleben kannst.

Related Articles

>