Spirituelle Menschen

17 Dinge, die spirituelle Menschen gemeinsam haben

Egal ob Dalai Lama, Thich Nhat Hanh, Osho, Mooji oder Sadhguru. All diese spirituell freien Menschen haben einige Dinge gemeinsam. Und wenn eben auch so viel Leichtigkeit und Weisheit in dein Leben bringen möchtest, dann empfehle ich dir die folgenden 17 Ideen auch in deinem Leben anzuwenden. Viel Spaß.

Schaue Dir hier das Video zum Beitrag an

Links zum Video: Meditations-Webinar

1. Spirituelle Menschen leben bewusst

Stelle deine Entscheidungen und Gewohnheiten in Frage und gelange so zur Selbsterkenntnis. Lasse Dein Leben nicht von deinen unbewussten Konditionierungen steuern, sondern werde zum Kapitän deines eigenen Schiffes.


Bild von Eckhard Tolle

Eckhart Tolle ist ein großer spiritueller Lehrer. Auch er spricht sehr häufig davon, dass wir nur jetzt in der Gegenwart leben. Zukunft und Vergangenheit sind Gedankenkonstrukte die uns vom gegenwärtigen Moment ablenken. (Bild von Kyle Hoobin via Wikimedia)

2. Sie leben in der Gegenwart

Ein Festhalten an vergangenen Dingen und das andauernde Hoffen und Schwelgen in zukünftigen Dingen ist nicht förderlich. Sie wissen, dass es nur eine Zeit gibt, und diese findet nur im Hier und Jetzt statt.

3. Sie sind optimistisch

Achte darauf, wie du die Welt um dich herum wahrnimmst. Ein Pessimist sieht Schwierigkeiten in jeder Gelegenheit, ein Optimist sieht eine Gelegenheit in jeder Schwierigkeit…

4. Sie achten auf ihren Körper

Spirituelle Menschen sind sehr naturverbunden, treiben gerne Sport und halten sich am liebsten in der freien Natur auf. Sie achten auch sehr auf eine gesunde Ernährung und versuchen im Kreislauf der Natur zu leben.

5. Erwachte Menschen empfinden Mitgefühl

Spirituell freie Menschen sind in der Regel sehr warmherzig und hilfsbereit. Sie fühlen mit anderen Menschen mit, da sie wissen, dass sie mit allem verbunden sind.

6. Sie sind Offen

Egal ob sie etwas Positives oder Negatives erleben, spirituelle Menschen lassen sich nicht aus der Bahn werfen. Sie lassen sich vom Fluss des Lebens treiben, auch wenn sie nicht im ersten Blick erkennen wofür das aktuelle Ereignis nützlich ist. Sie wissen, dass sowohl positive, als auch negative Erfahrungen notwendig sind, damit sie ihrem Weg folgen können.

Bild von Dalai Lama

Dalai Lama ist bekannt für sein großes Mitgefühl. Seine große diplomatische Aufgabe besteht unter anderem auch darin Frieden zwischen den Religionen wiederherzustellen.

7. Sie sind diplomatisch

Mach es wie die Großen: Versuche immer Konflikte zu meiden oder zu schlichten. Pflege deine Beziehungen, Familien und Freundschaften.

8. Sie sind tolerant

Mit anderen Meinungen als der ihren haben spirituelle Menschen keine Probleme. Sie akzeptieren, das es auch andere Standpunkte und Betrachtungsweisen gibt, ohne sich deswegen selber untreu zu werden.

9. Spirituelle Menschen verurteilen nicht

Da sie sich der Einheit allen Seins sehr bewusst sind, verurteilen sie keine anderen Menschen, nur weil diese eine andere Meinung haben. Tut man ihnen Unrecht, vergeben sie schnell, wenn der Betreffende sich in gebührender Form entschuldigt.

10. Sie dienen anderen Menschen, Tieren und Pflanzen.

Auf Grund ihres Einheitsbewusstseins geben sie ihr bestes dabei, ihr Leben so zu gestalten, dass ein natürlicher Lebenskreislauf erhalten bleibt. Sie lehnen umweltschädliche Verhaltensweisen ab und ernähren sich deshalb häufig vegetarisch.

Bild von Sadhguru

Sadhguru ist vor allem in Indien bekannt. Er hält dutzende Vorträge und hat über jedes dieser Punkte mehrmals ganz ausführlich gesprochen. (Bild von Isha Foundation via Wikimedia)

11. Sie sind voller Dankbarkeit

Da sie nichts als selbstverständlich hinnehmen, empfinden sie gegenüber allem eine große Dankbarkeit. Damit strahlen sie einen Impuls aus, auf Grund dessen ihnen das Universum immer mehr inneren Reichtum zuteilt.

12. Sie glauben an Naturheilverfahren

Chemische Präparate verwenden sie nur, wenn es unbedingt sein muss. Sie wissen, dass die Schulmedizin wichtig ist, um Leben zu retten. Sie wissen aber auch, dass Naturheilverfahren die Harmonie und Gesundheit zwischen Körper und Geist wiederherstellen kann.

13. Spirituelle Menschen meditieren

Es gibt so gut wie keine spirituelle Menschen, die Meditationsübungen ablehnen. Auch unsere Community meditiert regelmäßig und schwärmt von den tollen Vorteilen. Wenn Du wissen möchtest, wie Meditation funktioniert, kannst du gerne an unserem kostenfreien Meditationswebinar teilnehmen. Dort werden wir gemeinsam eine geführte Meditation machen und du wirst erfahren wie du dein wahres Selbst findest und das Gedankenkarusell stoppen kannst.

Meditation Webinar


14. Erwachte Menschen nutzen ihre Intuition

Spirituelle Menschen wägen ihre Entscheidungen ganz bewusst ab. Sie hören gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele. Dadurch treffen sie weise und richtige Entscheidungen für ihren individuellen Lebensweg.

15. Sie lieben bedingungslos

Auf Grund ihrer Selbsterkenntnis und der Einheit allen Seins empfinden sie eine bedingungslose Liebe gegenüber allem Leben. Dies heißt nicht, dass sie sich widerspruchslos alles gefallen lassen, sie können auch Konter geben, sollte dies nötig sein.

16. Spirituelle lieben sich selbst

Spirituelle Menschen haben erkannt, dass Selbstliebe die Grundlage jeder Beziehung ist. Nur wer sich selbst lieben kann, kann auch andere Menschen lieben.

17. Sie interessieren sich für geistige Fähigkeiten

Egal ob luzides Träumen, Astralreisen oder Meditation. Spirituell freie Menschen probieren alle Techniken aus, die ihnen dabei helfen können noch mehr spirituelle Erfahrungen zu sammeln.

Diese Punkte sind nur einige Gemeinsamkeiten die uns aufgefallen sind. Solltest Du noch noch mehr von diesen Gewohnheiten, Lebenseinstellungen oder Prinzipien kennen, nachdem spirituelle Menschen leben, dann ab damit in die Kommentare. Lass uns gegenseitig voneinander lernen. Ansonsten vergiss nicht unseren Kanal zu abonnieren, damit du kein neues Video mehr verpasst, und dann würde ich sagen, sehen wir uns im nächsten Video wieder, indem wir unser Bewusstsein weiter entfalten und unserem HigherMind einen Schritt näher kommen. Ciao.

Ähnliche Artikel

  • Vielen Dank fürs Anschauen des Beitrags! Mich interessiert Deine Meinung brennend!! Kennst Du noch Gemeinsamkeiten spiritueller Menschen? Schreib es mir unbedingt in die Kommentare!

  • – Sind in ihrer Mitte (fällt mir dazu noch spontan ein).
    – Sind zu-frieden
    🙂

  • Ein sehr inspirierender Beitrag! Vielen Dank! Spirituelle Menschen strahlen eine positive Energie aus; haben eine hohe Schwingung und Präsenz. Sie sind in ihrer Mitte und mit sich in Einklang.

  • >